Cover von Um es kurz zu machen wird in neuem Tab geöffnet

Um es kurz zu machen

über das unverschämte Glück, auf der Welt zu sein
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winnemuth, Meike
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaus
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Biografie Winnemuth Mediengruppe: Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Journalistin erzählt kleine Alltagsgeschichten über Liebe und Verzweiflung, Genuss und Verzicht, Tage am Meer und heimliche Tränen, kurz gesagt: über die Schönheit des ganz normalen Lebens.
Meike Winnemuths voriger Titel wurde Bestseller, ihre hier versammelten Texte, zwischen 2009 und 2015 in Cosmopolitan, Geo Saison, Myself, Stern, Süddeutsche Zeitung Magazin und Viva erschienen, bringen auf den schlichten Punkt, was modische Hypes zu Ballons aufblasen. Mit sogenanntem gesunden Menschenverstand erfasst sie die Banalität des Hehren, richtet ihren Blick auf die Schönheit und Besonderheit des Alltäglichen, auf "das wunderbare Kleinzeug" des Lebens, das im Warten aufs Große, im Streben nach Großartigem oft übersehen wird. Und bespöttelt, was gerade "in" ist: "Geradezu aggressiv macht mich das Modewort 'Achtsamkeit', denn Unachtsameres als die hingebungsvolle Konzentration auf den eigenen Atem und die eigene Befindlichkeit kann es kaum geben". Ihre Texte sind kluge Muntermacher, freundliche Aufbauhilfen gegen schlechte Laune - die nämlich ist auch "in": "Wir leben in einer Kritikgesellschaft, einer ausgesprochenen Meckerkultur"

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winnemuth, Meike
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaus
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Biografie
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8135-0695-9
2. ISBN: 978-3-8135-0695-2
Beschreibung: 1. Aufl., 205 S. : Ill.
Schlagwörter: Erzählungen, Sammlung, Winnemuth, Meike
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch