Cover von Der Killer stirbt wird in neuem Tab geöffnet

Der Killer stirbt

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sallis, James
Jahr: 2011
Verlag: München, Liebeskind
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Sal / Krimi / Thrillerregal Mediengruppe: Belletristik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ein letzter Auftrag für einen todkranken Killer - und eine Abrechnung mit seinem bisherigen Leben.
Ein letzter Auftrag für den Killer, der weiß, dass er bald sterben wird. Noch einmal macht er sich penibel an die Vorbereitungen, um - wie bisher - gute Arbeit abzuliefern. Beim Ausspähen des Opfers wundert er sich doch schon, wer Interesse daran haben kann, einen so unscheinbaren Menschen töten zu lassen. Und dann kommt ihm ein anderer zuvor. Das Opfer überlebt den Anschlag, der Killer steht vor einem Rätsel. Und versucht, mithilfe der Polizei das Geheimnis zu lösen. Doch die beiden ermittelnden Beamten sind auch nicht schlauer. Sallis' neuer Roman führt bewusst nicht die Bezeichnung Kriminalroman im Untertitel. Denn der Fall spielt eine eher untergeordnete Rolle. Er liefert eine eher psychologische Studie speziell zweier Menschen, des Killers Christian und des Polizisten Sayles, die sich mühen, einen Sinn in dem zu entdecken, was sich als ihr bisheriges Leben darstellt und zu akzeptieren, was nicht zu ändern ist. Das alles in der bekannten lakonischen Art des Verfassers (Jahrgang 1944), Lektor und Drehbuchautor (vgl. zuletzt "Dunkle Vergeltung", ID-A 47/10). Empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sallis, James
Jahr: 2011
Verlag: München, Liebeskind
Beilagen: 978-3-935890-78-6
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik sl
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-935890-78-8
Beschreibung: 250 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Originaltitel: The killer is dying
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Belletristik