Cover von Aladin und die Wunderlampe wird in neuem Tab geöffnet

Aladin und die Wunderlampe

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Verlag: Hamburg, Jumbo
Mediengruppe: CD-Kinder
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: CD 4777 / CD-Kinder orange Mediengruppe: CD-Kinder Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ein böser Zauberer hat Aladin ausgeschickt, ihm die Wunderlampe aus den Tiefen der Schlucht zu bergen. Doch Aladin behält diese Lampe, in der der mächtigste aller Geister wot, gewinnt Sultanstochter und -thron. - Erzählung aus 1001 Nacht.
Dem, der die Wunderlampe besitzt, ist der mächtigste aller Geister zu Dienste. Diese Lampe zu holen, schickt der böse Zauberer den jungen Aladin aus. Doch Aladin erkennt und nutzt seine Chance, behält die Lampe, gewinnt Sultanstochter und -thron, dem bösen Zauberer zum Trotz. - Maria Seidemann hat das Märchen aus 1001 Nacht für die Arena-Klassiker-Reihe neu erzählt, gestrafft und dabei stellenweise anders akzentuiert (BA 8/03). Ihre Bearbeitung liegt dieser Lesung zugrunde. Barbara Nüsse birgt für eine professionelle, schöne Erzählung. Sie bindet ihre Zuhörer ohne aufgesetzte Effekte in den Gang der Handlung ein. Kurze musikalische Klangfantasien von Jens Kronbügel gliedern die Erzählung, spiegeln Stimmung und schaffen Zäsuren zum Atemholen. - Trotz der Beliebtheit des Märchens gibt es, von den Disney- und seriellen Märchenadaptionen abgesehen, nur wenige gediegene Hörbearbeitungen, etwa die umfangreichere Lesung von Günter König, die dem Dressler-Kinderklassiker folgt (Deutsche Grammophon 1993) - und nun diese für schon jüngere Hörer. Breit einsetzbar.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Verlag: Hamburg, Jumbo
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik CD-Kinder
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-89592-878-X
2. ISBN: 978-3-89592-878-9
Beschreibung: 1 CD
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Nüsse, Barbara; Seidemann, Maria; Kronbügel, Jens; Hasse, Anja
Fußnote: ab 6 Jahren
Mediengruppe: CD-Kinder