wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Vergessene Seelen

ein Fall für Max Heller
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Goldammer, Frank
Jahr: 2018
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Mediengruppe: eAudio Status: Titel digital verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Dresden, Sommer 1948: Während in der Stadt die Wiederaufbauarbeiten nur langsam vorangehen, bekommt es Max Heller in der staubigen Sommerhitze mit dem Fall eines toten Vierzehnjährigen zu tun. Woran er gestorben ist, ist völlig unklar. Wurde er von seinem kriegstraumatisierten Vater zu Tode geprügelt oder hat er die Mutprobe einer Jugendbande nicht bestanden? Niemand scheint sich für den Tod des Jungen zu interessieren. Heller stößt bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Goldammer, Frank
Jahr: 2018
Systematik: Suche nach dieser Systematik eAudio
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 664 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Deutschmann, Heikko
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eAudio