Cover von Billy Wilder wird in neuem Tab geöffnet

Billy Wilder

eine Nahaufnahme
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Karasek, Hellmuth
Jahr: 1992
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Film, Tanz & Theater Film Biografie Wilder Mediengruppe: Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Mr. Karasek trifft Mr. Wilder, und das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. Wilder erzählt sein Leben in Anekdoten, die Zwischenräume füllt Karasek aus, er hat den Hauptanteil an dieser Lebensgeschichte, denn er bestimmt Fundament und Statik (die abwechselnd absolvierten Textabschnitte hätten der besseren Übersichtlichkeit auch typographisch deutlicher voneinander abgehoben werden sollen). Wilder, 1906 in Österreich geboren, hat 31 Drehbücher für andere Regisseure geschrieben, 25 Filme selbst inszeniert, 6 Oscars eingeheimst. Sein Lebensweg, auf dem er Reporter, Eintänzer und Gaglieferant war, bis sich der breite Erfolg einstellte, liest sich amüsant, manchmal sarkastisch, die Porträts u.a. von Remarque, Lubitsch, Garbo und vor allem Monroe bereichern die bekannte Palette. Kommentierte Filmographie. Höchst unterhaltsam und aufschlussreich, fast spannend (auf jeden Fall für den Kenner seiner Filme). Vor C. Seidl (BA 9/88). (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Karasek, Hellmuth
Jahr: 1992
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Film, Tanz & Theater Film Biografie
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-455-08453-2
Beschreibung: 542, [48] S.
Schlagwörter: Biografie, Residenz <München>, Biographie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Karasek, Hellmuth [Bearb.]
Mediengruppe: Sachbuch