Cover von Schwarze Frau, weißes Land wird in neuem Tab geöffnet

Schwarze Frau, weißes Land

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dirie, Waris
Jahr: 2010
Verlag: München, Delphi bei Droemer Knaur
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Biografie Dirie Mediengruppe: Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Waris Dirie wurde in der afrikanischen Wüste geboren und sie ist ihr Leben lang eine Nomadin geblieben. Ihre Arbeit als Topmodel und ihr Engagement für Menschenrechte machten sie in der ganzen Welt berühmt, doch sie ist eine Getriebene, die zwischen den Kulturen steht. Ihr neues Buch handelt von ihrem Doppelleben in ihrer neuen "weißen Heimat" wo sie einerseits gefeiert wird, andererseits aber eine Fremde ist, die im Alltag allein wegen ihrer Hautfarbe von Taxifahrern abgewiesen und von Männern als Freiwild betrachtet wird. Als ihr Sohn Leon auf die Welt kommt, wird Waris Dirie ihre Zerrissenheit und Heimatlosigkeit schmerzlich bewusst. Und sie beschließt, ihrem Kind das zu geben, was sie selbst schon lange nicht mehr kennt: eine wirkliche Heimat.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dirie, Waris
Jahr: 2010
Verlag: München, Delphi bei Droemer Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Biografie
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-426-27535-X
2. ISBN: 978-3-426-27535-1
Beschreibung: Orig.-Ausg., 334 S. : Ill.
Schlagwörter: Beschneidung, Biografie, Biographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch