Cover von Psychologie der Aggression wird in neuem Tab geöffnet

Psychologie der Aggression

warum Ursachen und Auswege so vielfältig sind
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nolting, Hans-Peter
Jahr: 2015
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Körper & Seele Besser Leben Emotion Mediengruppe: Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Nolting setzt sich mit wichtigen Aggressionsproblemen im Privaten und im gesellschaftlichen Leben sowie mit schweren Formen von Gewalt auseinander und diskutiert dann Möglichkeiten zur Aggressionsreduktion, sowohl in persönlichen Bereichen als auch bei Konflikten zwischen Gruppen.
Nolting (zuletzt ID-A 11/15) befasst sich bereits seit vielen Jahren aus psychologischer Sicht mit den Erscheinungsformen und Ursachen von Aggression und Gewalt. Sein Buch "Lernfall Aggression" ist erstmals 1978 erschienen (BA 9/78, 400) und hat, immer wieder überarbeitet, zahlreiche Neuauflagen erlebt (hier zuletzt BA 2/06). Im neuen Buch beschäftigt er sich weniger mit theoretischen Erklärungsansätzen. Vielmehr geht es ihm, selbstredend unter Einbezug neuester Forschungsergebnisse, um wichtige Aggressionsprobleme im Privaten und im gesellschaftlichen Leben sowie um schwere Formen von Gewalt. Unter der Überschrift "Was kann man tun?" diskutiert er dann in 4 Kapiteln Möglichkeiten zur Aggressionsreduktion, sowohl in persönlichen Bereichen (u.a. Kindererziehung und Mobbing in der Schule) als auch bei Konflikten zwischen Gruppen. Ein fundierter, aktueller und für jeden Interessierten bestens verständlicher Überblick über drängende Fragen zum Themenkreis Aggression und Gewalt. (1)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nolting, Hans-Peter
Jahr: 2015
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Körper & Seele Besser Leben Emotion
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-498-04625-X
2. ISBN: 978-3-498-04625-5
Beschreibung: 1. Aufl., 332 S.
Schlagwörter: Aggression, Amok, Gewalt, Kindesmisshandlung, Konflikt
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch