Cover von Babys in Bewegung wird in neuem Tab geöffnet

Babys in Bewegung

spielerisch bis zum ersten Schritt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kienzle-Müller, Birgit; Wilke-Kaltenbach, Gitta
Jahr: 2008
Verlag: STUTTGART, G. FISCHER
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Medizin Eltern werden Mediengruppe: Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Spielerische Bewegungsübungen fördern ohne Leistungsdruck die 12 Meilensteine der motorischen Entwicklung eines Babys im 1. Lebensjahr.
Entwickelt sich mein Baby motorisch altersgerecht, was muss es können, wie es gezielt fördern, ohne es zu überfordern? Auf diese Fragen junger Eltern antworten 2 Physiotherapeutinnen und mehrfache Mütter detailliert und verständlich, indem sie die motorische Entwicklung darstellen, das alltägliche "Handling" (Heben, Tragen, Lagern) des Säuglings, die Neugeborenenzeit, Babymassage beschreiben und ausführlich über die wichtigsten Meilensteine kindlicher Entwicklung bis zum 1. Schritt informieren. Dabei orientieren sie sich bewusst nicht am tatsächlichen Alter des Kindes, sondern am Entwicklungsalter unter Berücksichtigung normaler individueller Verzögerungen. Mit vielen spielerischen Bewegungsübungen ohne Leistungsdruck zu jedem Meilenstein, instruktiven Fotos, Hinweisen, wann bei Entwicklungsrückständen ein Arztbesuch angesagt ist, in farbigen Kästchen. Keine weiteren Beigaben. Wegen seiner Ausführlichkeit Grundbestand im Bereich Bewegungsentwicklung. Vgl. U. Klawitter (BA 1/02: Bewegungsspiele), A. Pulkkinen (BA 11/05: PEKiP). (1)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kienzle-Müller, Birgit; Wilke-Kaltenbach, Gitta
Jahr: 2008
Verlag: STUTTGART, G. FISCHER
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Medizin Eltern werden
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-437-48390-0
2. ISBN: 978-3-437-48390-5
Beschreibung: 1. Aufl., 121 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
Schlagwörter: Kleinkind, Säugling, Übungssammlung, Baby
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch