Cover von Der andere Name wird in neuem Tab geöffnet

Der andere Name

Heptalogie I - II ; Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fosse, Jon
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, Rowohlt Verlag
Mediengruppe: Belletristik
Entliehen

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Fos Mediengruppe: Belletristik Status: Entliehen Frist: 10.11.2021 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Asle, ein Maler, lebt seit dem Tod seiner Frau allein in einem kleinen Ort bei Bjørgvin, einer Stadt, die an der Südwestküste Norwegens liegt. Er will nicht mehr malen, was er sieht, sondern will bis zu einem Punkt vordringen, der hinter dem Gegenständlichen liegt. In seinem gerade vollendeten Ölgemälde etwa, auf dem sich zwei breite Pinselstriche kreuzen, bringt er ein besonderes Licht zum Vorschein, ein beinahe göttliches Leuchten.
Seine einzigen Freunde sind sein alter Nachbar Åsleik, ein Fischer und Kleinbauer, der Junggeselle ist, sowie Beyer, sein in der Stadt lebender Galerist. Dort lebt auch ein anderer Asle, der ebenfalls Maler, aber dem Alkohol verfallen und sehr einsam ist - zwei Versionen eines Menschen, zwei Versionen eines Lebens. Dass sie einander in der Weihnachtszeit begegnen, ist das Herzstück des Romans.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fosse, Jon
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, Rowohlt Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik sl
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Ausgewählte Literatur
ISBN: 3-498-02141-9
2. ISBN: 978-3-498-02141-2
Beschreibung: 474 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik