Cover von Das Moor des Vergessens wird in neuem Tab geöffnet

Das Moor des Vergessens

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser McDermid, Val
Jahr: 2006
Verlag: München, Droemer Knaur
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: McD / Krimi / Thrillerregal Mediengruppe: Belletristik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ein wenig enttäuschend ist es für die Bewohner des Dorfes Fellhead schon. Überall im Moor werden immer wieder Jahrtausende alte Leichen an die Oberfläche gespült, nur im Lakeland-Moor scheint es anders zu sein. Lediglich ¿Hunderte von Jahren¿ gibt Detective Chief Inspector Ewan Rigston dem Fund in den uralten Torfbänken bei Carts Moss laut einer Zeitungsmeldung. Trotzdem gibt es eine Besonderheit, die Jane Gresham bei der Lektüre der Zeitung den Atem stocken lässt.
Denn die Moorleiche ist über und über mit Tätowierungen geschmückt. Und hatte nicht auch Fletcher Christian solche Tätowierungen mit aus der Südsee gebracht -- Fletcher Christian, der nicht nur die berühmte Meuterei auf der Bounty anführte, sondern in seiner Jugend auch mit dem nicht minder berühmten Dichter William Wordsworth befreundet gewesen war?
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser McDermid, Val
Jahr: 2006
Verlag: München, Droemer Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik sl
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 3-426-19735-9
Beschreibung: 536 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Styron, Doris; McDermid, Val
Originaltitel: The grave tattoo <dt.>
Mediengruppe: Belletristik